Datenschutz

kurz:

Der Verein der Gartenfreunde Rottweil e.V. erfasst keine Daten über den Aufruf seiner Internetseite.

Die Internetseite verwendet keine Cookies.
(Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden.)

Datenschutzerklärung gemäß DSGVO

    Nachfolgend erhalten Sie Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Internetseite. Zu den personenbezogenen Daten gehören alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten, IP-Adresse).

  1. Datenschutzverantwortlicher

    Im Verein der Gartenfreunde Rottweil e.V. ist der Vorstand in seiner Gesamtheit verantwortlich für den Datenschutz im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen.

    Ansprechpartner ist die 1. Vorsitzende:

    • Gartenfreunde Rottweil e.V.
      Monika Albert
      Kniebisstr. 18
      78628 Rottweil

  2. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung

    Rechtsgrundlage ist Art. 6 (1) der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) :

    »Artikel 6 Rechtmäßigkeit der Verarbeitung

    (1) Die Verarbeitung ist nur rechtmäßig, wenn mindestens eine der nachstehenden Bedingungen erfüllt ist:

    1. Die betroffene Person hat ihre Einwilligung zu der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben;
    2. die Verarbeitung ist zur Wahrung der berechtigten Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten erforderlich, sofern nicht die Interessen oder Grundrechte und Grundfreiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt.«
  3. Nachricht per E-Mail

    Wenn Sie sich per E-Mail mit uns in Verbindung setzen, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Anfrage beantworten zu können oder Ihr Anliegen bearbeiten zu können.

    Es erfolgt in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an Dritte.

  4. Aufruf dieser Internetseite

    1. Verein der Gartenfreunde Rottweil e.V.

      Der Verein der Gartenfreunde Rottweil e.V. erfasst keine Daten über den Aufruf seiner Internetseite.

      Die Internetseite verwendet keine Cookies.
      (Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden.)

    2. Internetdienstanbieter

      Der Internetdienstanbieter erfasst bei jedem Aufruf einer Internetseite automatisiert Daten. Wir greifen auf diese Daten nicht zu.

      Folgende Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners werden vom Internetdienstanbieter erhoben:

      • Browsertyp/Browserversion und Sprache
      • Das von Ihnen verwendete Betriebssystem
      • Die Website, von der Sie auf unsere Website gelangt sind (Referrer URL)
      • Die von Ihnen auf unserer Website aufgerufenen Unterseiten
      • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
      • Datum und Uhrzeit Ihres Aufrufs unserer Website
      • Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
      • Ihr InternetServiceProvider
      • Zugriffsstatus / HTTPStatuscode
      • Übertragene Datenmenge
      • Land und Ort aus dem Sie unsere Website besuchen
      • Ihre Aufenthaltsdauer auf unserer Website

      Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

      Dauer der Speicherung

      Für die Löschung dieser Daten ist der Internetdienstanbieter verantwortlich.

      Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zwecks Ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist.

      In Protokolldateien werden die IP-Adressen nach 7 Tagen gelöscht oder verfremdet, sodass eine Zuordnung des aufrufenden Clients nicht mehr möglich ist. Nach sechs Wochen werden diese Protokolldateien gelöscht.

      Bezüglich Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit ist die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Protokolldateien für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

  5. Beschwerdemöglichkeit

    Sie haben die Möglichkeit, sich mit einer Beschwerde im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung an die für uns zuständige Datenaufsicht zu wenden:

    • Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit in BadenWürttemberg
      Hausanschrift: Königstraße 10a, 70173 Stuttgart
      Postanschrift: Postfach 10 29 32, 70025 Stuttgart
      Tel.: 0711 / 61 55 41 0
      E-Mail: poststelle@lfdi.bwl.de
      Homepage: https://www.badenwuerttemberg.datenschutz.de/